NATURAL URBAN ART

 

 

 

Im Rahmen der Initiative NATURAL URBAN ART sollen im Stadtteil Jakomini 32 Hochbeete aufgestellt werden. Das von der Stadt Graz gefördert Projekt dient dazu, betonlastige Straßenzüge zu begrünen, um so diesen Lebens- und Begegenungsbereich aufzuwerten.

Transition Graz arbeitet diesbezüglich unter anderm mit dem ‘Jugend am Werk’ und dem ‘Forum Urbanes Gärtnern’ zusammen, um dieses Projekt erfolgreich und nachhaltig zu realisieren.
Ziel ist es im Miteinander, Gestaltungsoptionen wahrzunehmen und am Prozess gemeinschaftlich zu partizipieren.

________________________________________

 

Gefördert von:

 

 

Kooperationspartner*innen:

 

 

 

Supporter*innen: