Vision – Ein Überblick

Graz erfindet sich komplett neu und bezieht ihr Umland mitein. Die Lokale Agenda Graz 2030 entwirft einen neuen Zielpfad in den Bereichen:

  • Energie und Ressourcen
  • Infrastruktur und Stadtentwicklung (Verkehr, Gebäude, Grünraum und Flächennutzung)
  • Kreislaufwirtschaft: Versorgung und Entsorgung (Konsumgüter und Lebensmittel)
  • Soziales, Gesundheit, Bildung und Kulturelles
  • Wirtschaft
  • Analoges und Digitales

Für eine gedeihliche Entwicklung dieser Bereiche und enkeltaugliche Zukunft bezieht sich diese Vision auf einige Hintergrundgedanken.

  • Das Gute Leben für Alle
  • Klimawandel und planetare Grenzen
  • Umwelt- und Klimagerechtigkeit
  • Rohstoff-Fördermaxima

An Teilen der Umsetzung dieser Vision, auch wenn nicht alle diese als ihre begreifen oder nicht allem zustimmen müssen, arbeiten bereits viele Einzelpersonen, Initiativen und Organisationen aus allen Bereichen in Graz und Umgebung.

Über die Umsetzung der Agenda wird zu verschiedenen Bereichen gebloggt.